S8 - Premium-Baureihe

Neue Baureihe im Warenangebot - Miele Bodenstaubsauger S8

Die Miele Bodenstaubsauger S8 sind seit jeher allgemein bekannt für ihre enorm hervorragende Qualität. Keinesfalls einzig die Saugkraft ist allerbest, auch die Langlebigkeit ist erstaunlich. Allerlei User von Miele-Bodenstaubsaugern äußern über Lebensdauer von 10-15 Jahren! Und sogar nach dieser Zeitdauer wird der Bodenstaubsauger pausenlos noch gebraucht.

Die neue Reihe von Miele, die Miele Bodenstaubsauger ,Miele Bodenstaubsauger S8 überzeugt hierbei neuerlich die meisten Bodenstaubsauger Anwender. Selbst auf geringster Ebene kann der Miele Bodenstaubsauger S8 eine gute Saugperformance vorweisen. Überraschend ist auch, dass obwohl der extremen Performanz, die Geräuschkulisse so gering ist, dass manche selbst bei Nacht staub saugen können, ohne auf diese Weise die Nachbarn zu nerven.

Miele S8 Bodenstaubsauger Es gibt dabei zwei Varianten der Miele Bodenstaubsauger S8 zu unterscheiden. Zum einen ist der Miele Bodenstaubsauger S8 lotosweiß zu benennen, der in der Farbe lotosweiß zu haben ist. Dieser Bodenstaubsauger ist durch seinen winzigen Verbrauch gekennzeichnet. Der Miele Bodenstaubsauger S8 kann mit Bezug auf Saug-Performance besser punkten als andere Bodenstaubsauger mit über 2000 Watt, Obgleich er nur 1300 W Saugkraft mitbringt, Dies ist von vielen Kunsomenten zu hören, die das Gerät gegen alternative Bodenstaubsauger-Marken getestet haben. Ein weiterer Pluspunkt des nur mit 1300 W bestückten Miele S8 Ecoline lotosweiß ist der auf weite Zeit viel wenigere Strombedarf. Denn mit einer wahrnehmbar geringeren Stromleistung muss auf diese Weise auch viel geringer Elektrizität verbraucht werden.

deutlich über dem Durchschnitt ist mit 10 m das Kabel des Miele Bodenstaubsauger S8 Bodenstaubsaugers (lotosweiß) aller anderen Staubsauger besser. In den meisten Fällen wird diese Kabel länge genügen, ohne die Steckdose wechseln zu müssen. Saugen, ohnen die Aschlussdose wechsels zu müssen, dafür ist die Kabel länge ausreichend in des meisten Fällen.

Der andere Miele Bodenstaubsauger S8 ist in elfenbeinweiß zu haben. Der Unterschied zu dem Miele Bodenstaubsauger S8 lotosweiß ist die höhere Leistung von 1600 Watt. Wem also die Saugleistung des Miele Bodenstaubsauger S8 lotosweiß zu marginal erscheint, der kann zu dem Miele Staubsauger S8 elfenbeinweiß greifen. Anzumekren ist , dass die Saugdüse nicht mehr von der Stelle zu bewegen ist, bei höchster Saugleistung des Miele Staubsauger S8 lotosweiß , so stark ist die Saugperformance!

Es wird ständig das indentische Zubehör (Fugendüse, eine Polsterdüse und ein Naturborsten-Saugpinsel.)für alle Miele Staubsauger S8 mitgeliefert.

Beide Miele Staubsauger S8 Typen besitzen einen einzigen Nachteil ist, dies offenkundig das vergleichsweise hohe Gewicht beider . Mit knapp 8kg sind die Miele Staubsauger S8 Ecoline Typen nicht eben leicht. Wir können dies auf die extrem hohe Güte der Miele Bodenstaubsauger S8zurückführenDank besonders hochklassiger Produktteile im Miele Bodenstaubsauger zum einsatz kommen, welche sich in hohen Gewichten zeigen, ist es nicht realisierbar das Gesamtgweicht zu herunter schrauben.

Filter